Link zur Seite Mobitick
Link zum Servicepaket

Unser Servicepaket

Der schnelle Zugang für Fragen und Anregungen ist unser Online-Serviceportal. Bei Verspätungen können Sie Geld zurück erhalten oder die Reise mit einem anderen Verkehrsmittel durchführen.

Logo RMV

RMV-Servicetelefon
069 - 24 24 80 24
täglich rund um die Uhr

Aufzüge im Hauptbahnhof nicht nutzbar - Hinweise für mobilitätseingeschränkte Menschen

(DB) Wie das Team vom Hauptbahnhof Darmstadt mitteilt, werden seit Montag (9.1.) zwei weitere Aufzüge erneuert. Die Baumaßnahme dauert rund vier Monate. Betroffen sind die Bahnsteige 3/4 und 9/10.

In der Zeit zwischen 6.15  und 22.15 Uhr ist ein niveaugleicher Überweg zusammen mit DB-Personal nutzbar. Ideal ist die Anmeldung über die MobiService-Zentrale. Die Reisezeit verlängert sich für Fahrgäste im Rollstuhl um mindestens zehn Minuten.
Erreichbar ist die Mobilitätsservice-Zentrale zwischen 6 und 22 Uhr unter der
Telefonnummer: 0180 6 512 512 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf)
Faxnummer: 0180 5 159 357
E-Mail: msz(at)deutschebahn.com
Gehörlose KundInnen können ihre Fragen auch per Fax: 0180 5 159 357** oder per E-Mail an msz(at)deutschebahn.com stellen. Bei kurzfristigen Fragen ist unbedingt eine Kennzeichnung der Dringlichkeit von Vorteil. Deshalb sollte dies bereits in der Betreffzeile entsprechend gekennzeichnet werden, damit eine vorrangige Bearbeitung in unserer Mobilitätsservice-Zentrale möglich ist.
Spontan ankommende Reisende im Rollstuhl erhalten auch den Service. Hier ist zu beachten, dass Kunden sich  bei Anreise von der Stadtseite, bitte bei der DB Info melden und bei Anreise mit dem Zug, sich beim Personal mit Warnwesten  melden.