|   Aktuelles

Das Deutschlandticket kommt!

(RMV) Bund und Länder haben sich geeinigt, dass es als 9-Euro-Ticket-Nachfolge ein Deutschlandticket zum Preis von 49 Euro pro Monat geben wird. Der genaue Einführungstermin und viele weitere Entscheidungen wie die Finanzierung stehen noch aus. Abonnentinnen und Abonnenten müssen heute noch nichts tun – auch nicht das bestehende Abo kündigen.

Was wir jetzt schon wissen

Nach Beschluss der Verkehrsministerkonferenz handelt es sich analog zum 9-Euro-Ticket um eine Fahrkarte für alle Regionalzüge sowie für alle in den öffentlichen Nahverkehr eingebundenen Busse, Straßen- und U-Bahnen. Es wird sich um ein persönliches Ticket handeln und ist somit nicht übertragbar. Die Mitnahme von Fahrrädern und Hunden im RMV ist auch mit dem Deutschlandticket kostenlos möglich.

Nach derzeitigem Stand ist das Ticket als monatlich kündbares Abo, digital über RMVgo als HandyTicket sowie auf Chipkarte über den RMV-TicketShop beziehungsweise mit Bestellung über Bestellschein an einer Vertriebsstelle erhältlich.

Zumindest zunächst werden alle RMV-Fahrkartenangebote weiter verfügbar sein.

Sobald uns weitere Informationen vorliegen, werden wir darüber informieren

Information auf der Internetseite des RMV

Zurück