Pressearchiv

(RMV) Vor empfindlichen Einschnitten im regionalen Schienenverkehr warnen Hessens Verkehrsminister Tarek Al-Wazir und die Geschäftsführer des Rhein-Main-Verkehrsverbunds (RMV) sowie des Nordhessischen Verkehrsverbunds (NVV). Wenn...

[weiterlesen...]

(Pressemitteilung der Wissenschaftsstadt Darmstadt und der HEAG mobilo) Mit Beginn des Frühjahrs geht die Modernisierung der Bismarckstraße in die nächste Bauphase. Das Mitte 2013 begonnene Vorhaben ist eines der größten...

[weiterlesen...]

Beratungsangebot für nachhaltige Mobilität beginnt Mitte März

 

[weiterlesen...]

(RMV) Der Aufsichtsratsrat des RMV hat beschlossen, für das kommende Jahr keine zusätzlichen Verkehrsleistungen zu bestellen. Dies gab der Sprecher der Geschäftsführung des RMV, Prof. Knut Ringat, am Rande der Sonder-...

[weiterlesen...]

(RMV) „Die Risse an der Schiersteiner Brücke stehen symptomatisch für den Zustand des gesamten Verkehrssystems“, sagt Prof. Ringat, Sprecher der Geschäftsführung und Geschäftsführer des RMV. Gleichzeitig kündigte der RMV an, alles...

[weiterlesen...]

© Deutsche Bahn AG

(DB AG) In die bestehende Schieneninfrastruktur Hessens werden in den kommen-den fünf Jahren nach aktueller Planung rund 1,8 Milliarden Euro fließen. Allein in 2015 stehen über 350 Millionen Euro zur Verfügung, mit denen die Bahn...

[weiterlesen...]

(RMV) Auf der Aufsichtsratssitzung (19.11.) des Rhein-Main-Verkehrsverbundes herrschte große Einigkeit über die angemessene Finanzausstattung des ÖPNV durch den Bund. Konkret halten die Gesellschafter an ihrer Forderung fest, die...

[weiterlesen...]

Wer nachts und spät abends unterwegs ist, dem bieten sich auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln eine ganze Reihe von guten Verbindungen an.

[weiterlesen...]

©Jetti Kuhlemann_pixelio

Sieben Kommunen aus dem Landkreis Darmstadt-Dieburg und die Wissenschaftsstadt Darmstadt haben mit der Darmstadt-Dieburger Nahverkehrsorganisation – DADINA - einen gemeinsamen Antrag bei Hessen Mobil zur finanziellen Förderung von...

[weiterlesen...]

Rund 50 Jahre war der Drei-Wagen-Zug von 1914 im Einsatz. Hier zwischen Eberstadt und Malchen. © Sammlung Hartmut Massoth

(HEAG mobilo) Was für manche einen Zukunftstrend darstellt, hat in Eberstadt schon lange Tradition: Vor genau 100 Jahren, am 1. Mai 1914, wenige Monate vor Ausbruch des Ersten Weltkriegs, stellte die erst zwei Jahre zuvor...

[weiterlesen...]