Das neue
RMV-On-Demand-Angebot

für Erzhausen, Weiterstadt, Griesheim und Pfungstadt sowie Babenhausen

Instagram Facebook

Was ist der DadiLiner

Der DadiLiner ist das neue On-Demand-Angebot der DADINA. Mit einer App oder telefonisch kann die Fahrt mit einem kleinen Elektromobilen Fahrzeug bestellt werden, der neue Verbindungen sowohl innerhalb der Städte und Gemeinden als auch darüber hinaus anbietet.

Vorgesehen ist der Einsatz von elektrisch betriebenen „Mini-Vans“ mit bis zu acht Sitzplätzen für Fahrgäste. Wie viele Personen bei einer Fahrt mitfahren hängt davon ab, ob mehrere Personen etwa zur gleichen Zeit dieselbe oder eine ähnliche Route gebucht haben. Dies kann also variieren.

Bedienzeiten

Sonntag bis Donnerstag
5 Uhr morgens bis 1 Uhr nachts
Freitag, Samstag und vor Feiertagen
5 Uhr morgens bis 3 Uhr nachts

Vorteile des DadiLiners

  • Erweitert den Linienverkehr durch zusätzliche virtuelle Haltestellen und erfüllt individuellere Fahrtwünsche durch Direkt- und Querverbindungen
  • Steht zu ausgedehnteren Betriebszeiten und mit flexibleren Fahrzeiten zur Verfügung
  • Kann digital per App oder telefonisch (nach Registrierung) gebucht werden
  • Bietet komfortable, moderne Fahrzeuge mit großzügigem Innenraum und Klimatisierung
  • Nutzt emissionsfreie, elektrische Fahrzeuge, die effizientere Wege fahren und Fahrgastwünsche bündeln
  • Ist eine Ergänzung des Nahverkehrsangebots als nachhaltige Alternative
  • Ist eingebunden in das RMV-On-Demand-Shuttle Angebot. Hier erfahren Sie mehr.

So einfach funktioniert das neue On-Demand-Shuttle:

Corona

Liebe DadiLiner-Kunden,

aufgrund der Einschränkungen durch die Covid-19 Pandemie informieren wir Sie im Hinblick auf die DadiLiner-Nutzung über die folgenden Maßnahmen.

Grundsätzlich muss als Mund-Nase-Bedeckung in folgenden Bereichen eine medizinische Maske getragen werden:

  • in Bussen und Bahnen des öffentlichen Nahverkehrs, im DadiLiner
  • in den dazugehörigen Zugangs- und Stationsgebäuden sowie Tiefbahnhöfen.
  • Kinder unter 6 Jahren müssen keinerlei Mund-Nasen-Bedeckung tragen.
  • Ausgenommen sind auch Personen, die aus gesundheitlichen Gründen keine Mund-Nase-Bedeckung tragen können. Gehörlose und schwerhörige Menschen sowie ihre Begleitpersonen sind ebenfalls von der Pflicht einer Mund-Nasen-Bedeckung befreit.

© deagreez | stock.adode.com