Der schnelle Zugang für Fragen und Anregungen ist unser Online-Serviceportal. Bei Verspätungen können Sie Geld zurück erhalten oder die Reise mit einem anderen Verkehrsmittel durchführen.

RMV-Servicetelefon
069 - 24 24 80 24
täglich rund um die Uhr

RB75 Aschaffenburg Hbf – Darmstadt Hbf Schienenersatzverkehr

(HLB) Aufgrund von Bauarbeiten der DB Netz AG kommt es vom 30.11. – 03.12.2020 in den Abendstunden zu vereinzelten Zugausfällen zwischen Darmstadt Hbf und Aschaffenburg Hbf, die Züge werden durch einen Schienenersatzverkehr mit Bussen (SEV) ersetzt.

Der Halt Darmstadt Nord kann vom Schienenersatzverkehr leider nicht angefahren werden. In den Bussen ist leider keine
Fahrradmitnahme möglich. Die Ersatzhaltestellen des Schienenersatzverkehrs befinden sich nicht an allen Stationen in unmittelbarer Bahnsteignähe; bitte beachten Sie die Wegeleitungen an
den Bahnsteigen und auf www.hlb-online.de. Der geänderte Fahrplan kann in der DB-Reiseauskunft (DB Navigator, www.bahn.de, DB-Fahrkartenautomaten, DB-Reisezentren etc.) sowie in der
RMV-Verbindungssuche unter www.rmv.de, an RMV-Fahrkartenautomaten abgerufen werden.
Die Züge die regulär nur zwischen Wiesbaden Hbf und Darmstadt Hbf pendeln, ohne Fahrt von/nach Aschaffenburg Hbf, verkehren planmäßig und sind nicht in den untenstehenden Tabellen
aufgeführt. Alternativ können Sie auch die Züge des Nahverkehrs mit Umstieg über Frankfurt(Main)Hbf nutzen. Die Fahrscheine werden in diesen Zügen anerkannt.
Wir danken für Ihr Verständnis,
Ihre Hessische Landesbahn

Fahrgastinformation RB 75 (PDF, 172KB)

Wegeleitung RB 75 (PDF, 2MB)