Der schnelle Zugang für Fragen und Anregungen ist unser Online-Serviceportal. Bei Verspätungen können Sie Geld zurück erhalten oder die Reise mit einem anderen Verkehrsmittel durchführen.

RMV-Servicetelefon
069 - 24 24 80 24
täglich rund um die Uhr

Linie GU2: Umleitung in Raibach – Haltestellen entfallen – Wald-Amorbach wird nur in einer Richtung angefahren - Aktualisiert

Aufgrund der Vollsperrung der L3413 am Ortsausgang von Groß-Umstadt Raibach in Richtung Dorndiel muss die Linie GU2 in beiden Richtungen ab Dienstag (17.9.) bis voraussichtlich Samstag (23.11.) umgeleitet werden.

Die Umleitung erfolgt ab Raibach über den Ohlbachweg (Wirtschaftsweg) und den Kreisstraßen K105 / K101 auf den Linienweg zurück. Die Gegenrichtung wird entsprechend bedient.
Haltestellen entfallen
Die Haltestellen „Alte Schule“ und „Pumpstation“ in Raibach entfallen in beiden Richtungen in dieser Zeit. Eine Ersatzhaltestelle wird vor der Einmündung in den Ohlbachweg in Höhe Hausnummer 49 bzw. 60 eingerichtet.
Wald-Amorbach wird nur in eine Richtung angefahren
Wegen der längeren Fahrtzeit wird die Linie GU2 in diesem Zeitraum gekürzt, indem bei Fahrten ab Mömlingen in Richtung Groß-Umstadt/ Dieburg nicht die Haltestelle Wald-Amorbach „An der alten Brücke“ bedient wird. Fahrgäste mit Ziel in Richtung Groß-Umstadt/ Dieburg werden gebeten die früheren Fahrten der Gegenrichtung (ca. 19 Minuten früher) zu nutzen, um über Mömlingen in den Bereich Groß-Umstadt/ Dieburg zu gelangen.
Die Haltestellen in Dorndiel „Mitte“, „Friedhof“ und „Am alten Steinbruch“ werden jeweils in Richtung Groß-Umstadt/ Dieburg bei allen Fahrten 5 Minuten früher angefahren.